Do you want to switch the language?

Meraki as a Service

jetzt anfragenjetzt anfragen

Mit der Cloud-Netzwerkplattform Meraki stellen Sie sich den ständig verändernden IT-Anforderungen. Robuste APIs, ein unkompliziertes Monitoring-Dashboard und vielseitige Anwendungen unterstützen bei allen Veränderungen und Vorhaben.

meraki

Simplizität

  • Ein zentrales Management für alle Plattformen: Firewalls, Switches, Accesspoints, Cams, Sensoren
     
  • Automatische Security- und Firmwareupdates
     
  • Mehrere Organisationen oder Einheiten in einer Oberfläche mit Suchfunktion

Visibilität

  • Applikationsvisualisierung
     
  • Live Topologie
    Live Status & Monitoring
     

Skalierbarkeit

  • Reproduzierbare Lösungen – Templates
     
  • Zero Touch Deployment, schneller Rollout
     
  • APIs (Schnittstellen) für Drittsysteme

Mit Meraki-as-a-Service bieten wir Ihnen

Fern­analyse und Diagnose von Störungen per Fernzugriff (Remote)

Wir kümmern uns um eine rasche Störungsbehebung durch hoch qualifizierte KBC Techniker:innen per Fernzugriff (optional Vor Ort).

Vor Ort Service 
(Onsite)

Installation und Wartung der technischen Komponenten vor Ort.

Durch­führung von Software-Updates im Rahmen der Störungs­behebung

Wir sorgen dafür, dass Ihre Plattform immer auf dem aktuellsten Stand ist.

Beschaffung von Ersatzteilen und Ersatz­geräten inkl. Dienst­leistung zum Austausch (RMA)

Wir klären defekte Komponenten mit dem Hersteller (RMA) und organisieren Reparatur­annahme und -abwicklung.

Durchführung von Standard-Konfi­gurations-Änderungen über Fern­zugriff

Unsere Expert:innen führen eine definierte Anzahl von Konfigurations­änderungen (Standard Changes) über Fernzugriff durch. (Adaptierung von Parametern an Systemen oder System­komponenten)

Rollout von Patches an Systemen und System­kompo­nen­ten

Sie benötigen keine eigenen Ressourcen, um die auf definierte Patch Zyklen zu achten und Rollouts durchzuführen

„In schwierigen Zeiten kommt es darauf an, eng und vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. 
Das Projekt war komplex und hat von allen Seiten eine Menge Engagement und Initiative erfordert … mit den bisherigen Ergebnissen sind wir – insbesondere auch unsere Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte – sehr zufrieden.“

Andreas Schmidt, 
Leiter Schulen und Kindergärten, Magistrat St. Pölten, Fachbereich Kultur und Bildung über das Meraki-Projekt mit K-Businesscom

Meraki in Action

poster

Unsere Service Struktur 

  • 7 Niederlassungen mit mehr als 700 Techniker:innen in Österreich
  • 2-stufiges Support-Konzept: 1st-Level Service-Desk
    und 2nd-Level Spezialisten
  • 7x24 Bereitschaftsdienst durch 2nd-Level Techniker
    mit 3rd-Level Support des Herstellers (bei Bedarf)
  • Über 70 CMNA zertifizierte Techniker
    (Certified Meraki Networking Associate)
Bild2Cisco plain partner-logo centered

Interesse an Meraki-as-a-Service? Hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten - wir melden uns bei Ihnen!

Presse - 22. August 2019

Dorfbahn Serfaus: Kurz, schnell, sicher und digital. Mit K-Businesscom.

Wien, 22. August 2019 - Die 1.125 Einwohner Gemeinde Serfaus in Tirol hat eine U-Bahn Linie. Mit einer Streckenlänge von gerade einmal 1,28 Kilometern ist die Dorfbahn zwar wesentlich k…

Lese den gesamten Artikel

Case Study

Zoerkler

Entwicklung und Integration einer umfassenden IoT-Controller-Lösung.

Mehr lesen

Case Study

Unna

Optimierte IT-Administration der Stadtwerke Unna mit Allegro Packets. Für Netzwerk­management, Administration externer Dienst­leister und Monitoring. 

Mehr lesen

Case Study

Electro Terminal

Einfach smart! Mit dem digitalen Assistenz­system EVOASSIST lassen sich Rüst- und Wartungs­vorgänge an Maschinen sofort verfügbar dokumentieren.

Mehr lesen
Wie kann ich Ihnen helfen?